Datenschutz

Die FinTech Group AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Die FinTech Group AG nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und möchte, dass Sie sich beim Besuch der Webseiten von der FinTech Group AG sicher und wohl fühlen.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verwendung und Nutzung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes „FinTech Group AG, Rotfeder-Ring 5, D-60327 Frankfurt am Main", auf dieser Webseite auf.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

In der Regel können Sie die Webseiten von der FinTech Group AG besuchen, ohne dass die FinTech Group AG personenbezogene Daten von Ihnen benötigt. Bei jedem Besuch der Webseiten, der FinTech Group AG und bei jedem Aufruf einer Datei werden aber aus technischen Gründen automatisch Daten über diesen Vorgang protokolliert („Protokolldaten”). Die FinTech Group AG erfährt hierbei nur den Namen Ihres Internet Service Providers und eine von diesem vergebene sog. IP-Adresse, die Webseite, von der aus Sie die FinTech Group AG besuchen, die Webseiten, die Sie bei der FinTech Group AG besuchen, die abgerufene Datei sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuchs. Die IP-Adresse wird von der FinTech Group AG nicht gespeichert, sondern unverzüglich anonymisiert, so dass der FinTech Group AG eine Zuordnung zu einer bestimmten Person nicht möglich ist. Nach der Anonymisierung werden die¬se Informationen zu statistischen Zwecken, zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Verbesserung der Webseiten der FinTech Group AG erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Zuordnung der Ergebnisse dieser Auswertung zu einzelnen Besuchern ist nicht möglich. Die FinTech Group AG behält sich allerdings vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener), § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz („ BDSG”). Personenbezogene Daten, die Sie der FinTech Group AG mitgeteilt haben, werden von der FinTech Group AG nur zu dem Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, also der Anbahnung und/oder die Umsetzung eines Vertragsverhältnisses, der Erbringung von Dienstleistungen, der Vergabe oder Nutzung einer Registrierung oder einer Umfrage und zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung, die auch elektronisch erklärt werden kann, gegeben haben. An Dritte werden personenbezogene Daten von der FinTech Group AG nur weitergegeben, wenn das Bundesdatenschutzgesetz oder eine andere Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet, § 4 Abs. 1 BDSG, oder Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung, die auch elektronisch erklärt werden kann, hierzu gegeben haben.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
 

Google Analytics deaktivieren

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie
unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw.
unter https://www.google.de/intl/de/policies/.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook

Die FinTech Group AG verwendet den „Empfehlen-Button” des sozialen Netzwerks Facebook. Hierbei handelt es sich nur um einen Link und nicht um ein sogenanntes „Social Plugin”.

So lange Sie den Button nicht nutzen, wird keine Information an Facebook übermittelt, wie auch kein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert wird. Sobald Sie den Empfehlen-Button anklicken, ohne bei Facebook angemeldet zu sein, öffnet sich in einem neuen Fenster die Anmeldemaske von Facebook, wie Facebook zugleich ein Cookie auf der Festplatte Ihres Rechners platziert. Wenn Sie den Button als bereits eingeloggter Facebook-Nutzer betätigen, wird Facebook dahingehend informiert, dass Sie den jeweiligen Artikel empfehlen möchten. Besucher Ihrer Facebook-Seite können dann - in Abhängigkeit von Ihren Privatsphären-Einstellungen auf Facebook - sehen, dass Sie den Artikel empfehlen.

Seiten innerhalb von Facebook werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Es entzieht sich deshalb der Kenntnis und dem Einflussbereich der FinTech Group AG, welche Daten Facebook auf diesen Seiten erhebt. Allgemeine Hinweise dazu finden Sie unter

https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other

Twitter

Die FinTech Group AG verwendet das Social Bookmark des sozialen Netzwerks Twitter. Hierbei handelt es sich nur um einen Link und nicht um ein so genanntes „Social Plugin”.

So lange Sie den Button nicht nutzen, wird keine Information an Twitter übermittelt, wie auch kein Twitter-Cookie auf Ihrem Rechner platziert wird. Sobald Sie den Button anklicken, ohne bei Twitter angemeldet zu sein, öffnet sich in einem neuen Fens¬ter die Anmeldemaske von Twitter, wie Twitter zugleich ein Cookie auf der Festplatte Ihres Rechners platziert. Wenn Sie den Button als bereits eingeloggter Twitter-Nutzer betätigen, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen.

Seiten innerhalb von Twitter werden ausschließlich von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, USA (Twitter) betrieben. Es entzieht sich deshalb der Kenntnis und dem Einflussbereich der FinTech Group AG, welche Da¬ten Twitter auf diesen Seiten erhebt. Allgemeine Hinweise dazu finden Sie unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/settings/security ändern.

Datennutzung für Werbung und Marktforschung

FinTech Group AG ist berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke des Marketing, z.B. um Ihnen neue Produkte vorzustellen, zur Markt-und Meinungsforschung oder zur bedarfsgerechten Produktgestaltung zu nutzen, soweit Sie hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung, die auch elektronisch erklärt werden kann, gegeben haben. Außer zur Vorstellung von neuen Produkten werden Ihre Daten nur pseudonymisiert zu Marketingzwecken verwendet. Damit stellt FinTech Group AG sicher, dass bei Verwendung Ihrer Daten keine Ruckschlusse auf den Träger des Pseudonyms möglich sind.

Sie können die von Ihnen erklärte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Dafür wenden Sie sich bitte schriftlich, per Telefax oder E-Mail an folgende Adresse:

FinTech Group AG
Rotfeder-Ring 5-7
D-60327
Frankfurt
Telefax: 09221 7035 393
E-Mail: widerruf(at)fintechgroup.com

Sicherheit

FinTech Group AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre, der FinTech Group AG zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen der FinTech Group AG werden in Ansehung der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Mitarbeiter der FinTech Group AG sind zur Verschwiegenheit und dem Bank- und Datengeheimnis verpflichtet.

Verlinkte Seiten

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Inhalt auf den Servern der FinTech Group AG. Sofern auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich der Kenntnis und dem Einflussbereich der FinTech Group AG. Bitte beachten Sie, dass FinTech Group AG in diesem Fall keine Verantwortung für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernehmen kann.

Recht auf Auskunft und Widerruf

Nach § 34 BDSG haben Sie als Nutzer das Recht, Auskunft über Ihre von FinTech Group AG gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten und zwar auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, auf Benennung der Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Datenspeicherung. Hierbei sollen Sie die Art der personenbezogenen Daten, über die Auskunft erteilt werden soll, naher bezeichnen.

Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre auf Basis der widerrufenen Einwilligung erhobenen und gespeicherten Daten werden daraufhin bei der FinTech Group AG gelöscht, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften entgegenstehen. Ausgenommen hiervon sind banktechnische Daten, die beispielsweise für die Kontoführung benötigt werden. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten sowie Sperrung und Löschung personenbezogener Daten gemäß § 35 BDSG, sofern dem keine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift/en entgegensteht/en.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der FinTech Group AG, der Ihnen auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht:

Datenschutzbeauftragter

FinTech Group AG
Rotfeder-Ring 5-7
D-60327 Frankfurt a/M
E-Mail: datenschutz(at)fintechgroup.com

Änderungsvorbehalt Die FinTech Group AG behält sich eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung im Falle rechtlicher und/oder technischer Erfordernisse oder aus Gründen klarstellender Erläuterungen vor.